Stellenangebote schreiben (lassen). Ansprechend anders

Schon wenig Text bringt große Wirkung. Nicht allein die Gestaltung, auch der Text einer Stellenangebotes sollte professionell gefertigt werden. Für unerfahrene Texter stellen sich dabei folgende Fragen: Welcher Sprache, welcher Wortwahl bedarf eine Stellenanzeige, die Bewerber direkt erreicht? Und zwar genau jene Bewerber, die das Unternehmen erreichen will?

Die Anmutungsqualität Ihrer Stellenanzeige entscheidet

Die Anmutungsqualität Ihrer Stellenanzeige entscheidet

Stellen Sie sich bitte einmal Ihren Wunsch-Arbeitnehmer oder Wunsch-Mitarbeiter vor. Der sitzt sicher, aufgrund seiner hohen Qualifikation und seiner beruflichen Fähigkeiten gut in Lohn und Brot. Sie können es sich denken. Gute Arbeitnehmer haben einen Arbeitgeber. Aber aus irgendeinem Grund will sich dieser Arbeitnehmer verändern. Er studiert aufmerksam die Stellenanzeigen in der Printwerbung und auf Onlinestellenbörsen.