Wie jetzt? AnzeigenSpezialist? StellenanzeigenSpezialist?

Nun, das kann ich schnell erklären:​ Nachdem ich mich in den ersten Jahren meiner freiberuflichen Tätigkeit als Grafikdesigner auf die Gestaltung von Printanzeigen für Zeitungen und Zeitschriften spezialisiert hatte, haben mich Kunden immer wieder gefragt, ob ich nicht auch die Stellenanzeigengestaltung übernehmen könne.

Speeddating Stellenanzeige – warum der erste Blick entscheidend ist

„Drei, zwei, eins, meins“ – lautet eine bekannte Werbebotschaft, die auf den Punkt bringt, was man auch im Personalmarketing wissen muss. Denn drei Sekunden reichen unserem Hirn aus, um zu entscheiden, ob wir uns für das Gegenüber, das wir gerade kennengelernt haben, begeistern könnten – es betrifft auch Ihre Stellenanzeigen und folgerichtig daher deren Gestaltung.

Stellenanzeigengestaltung vom Spezialisten

Wie kann ich eine Stellenanzeigengestaltung beauftragen? Wer übernimmt die Gestaltung, wer kümmert sich um den Text? Und was geschieht, wenn ich Änderungswünsche habe? Auf dieser Seite stelle ich Ihnen kurz vor, wie unsere Zusammenarbeit verläuft und welche Schritte erforderlich sind, damit Sie schon bald eine perfekt gestaltete Stellenanzeige erhalten und publizieren können.

Google Jobs – Stellenanzeigen für die neue Google-Jobsuche optimieren

Google Jobs startet nun auch in Deutschland. Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich für Arbeitgeber, Stellenanzeigen bei Google kostenlos prominent zu platzieren? Und wie müssen die Jobangebote gestaltet sein, damit sie über Google Jobs auffindbar sind? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Karriereseite oder die Jobseite Ihres Unternehmens schon heute für die neue Suchfunktion fit machen.

Stellenanzeigen richtig gestalten!

Die Qualität Ihrer Stellenanzeige entscheidet über die Qualität der Stellenbewerber! Professionelles Personalmanagement beginnt bei einer unternehmensorientierten Mitarbeitersuche, welche die Erstellung professionellen Stellenanzeigengestaltung voraussetzt. Um qualifizierte Arbeitskräfte anzusprechen, müssen Sie Ihr Unternehmen in Ihrer Stellenausschreibung optimal präsentieren – sowohl visuell als auch inhaltlich.