A

Telefonische Beratung

0 99 05 / 707 85 80

Speeddating Stellenanzeige – warum der erste Blick entscheidend ist

Drei, zwei, eins, meins“ – lau­tet eine bekann­te Wer­be­bot­schaft, die auf den Punkt bringt, was man auch im Per­so­nal­mar­ke­ting wis­sen muss. Denn drei Sekun­den rei­chen unse­rem Hirn aus, um zu ent­schei­den, ob wir uns für das Gegen­über, das wir gera­de ken­nen­ge­lernt haben, begeis­tern könn­ten – es betrifft auch Ihre Stel­len­an­zei­gen und fol­ge­rich­tig daher deren Gestal­tung.

Stellenanzeigengestaltung für Fitnessstudio

Auf­fäl­li­ge Stel­len­an­zei­gen stei­gern die Wahr­neh­mungs­ra­te und damit die Zahl der Stel­len­be­wer­ber. Die größ­te Her­aus­for­de­rung bei der Neu­ge­stal­tung einer Anzei­ge, gleich, ob sie fürs Pro­dukt­mar­ke­ting, für die Image- und Mar­ken­bil­dung oder zur Mit­ar­bei­ter­su­che benö­tigt wird, ist es, ein Höchst­maß an Auf­fäl­lig­keit zu erzie­len. Nur wenn Ihre Anzei­ge auf­fällt, wird sie beach­tet und – Inter­es­se vor­aus­ge­setzt – gele­sen.