Geld verdienen durch Bewerbungen schreiben – Vorsicht Antidiskriminierungsgesetz

Stellenanzeigen und das Antidiskriminierungsgesetz – Vorsicht bei der Formulierung! Text und Bild einer Stellenanzeige müssen die Bewerber unmittelbar ansprechen, sollen aussagekräftig und attraktiv sein. Doch Vorsicht – denn eine falsche Formulierung kann dazu führen, dass Sie Schadensersatz aufgrund einer unbeabsichtigten Diskriminierung leisten müssen – selbst dann, wenn Sie am Ende keinen der Bewerber einstellen und die ausgeschriebene Stelle unbesetzt lassen. Alter, Geschlecht, Religion oder Handicap – Diskriminierung vermeiden.