Stellenanzeigen texten: Was Sie wissen sollten

Stellenanzeigen texten: Was Sie wissen sollten

Stellenanzeigen texten: Schon wenig Text bringt große Wirkung Nicht allein die Gestal­tung, auch der Text ein­er Stel­lenanzeige sollte pro­fes­sionell gefer­tigt wer­den. Für uner­fahrene Tex­ter stellen sich dabei fol­gende Fra­gen: Welch­er Sprache, welch­er Wort­wahl bedarf eine Stel­lenanzeige, die Bewer­ber direkt erre­icht? Und zwar genau jene Bewer­ber, die das Unternehmen...

Mehr

Typische Floskeln in Stellenanzeigen vermeiden

Flexibel, teamfähig, motiviert, dynamisch & engagiert … Wer regelmäßig Stel­lenanzeigen analysiert, gelangt rasch zu der verblüf­fend­en Erken­nt­nis, dass die Anforderun­gen an Stel­len­be­wer­ber sich in ganz unter­schiedlichen Unternehmen und Branchen gle­ichen wie ein Ei dem anderen. „Flex­i­bel, team­fähig, motiviert“ soll er (oder sie) sein, über „gute“, bess­er noch...

Mehr

Stellenausschreibungen texten: Was Sie wissen sollten

Stellenausschreibungen texten: Was Sie wissen sollten

Stellenausschreibungen texten: Schon wenig Text bringt große Wirkung Nicht allein die Gestal­tung, auch der Text ein­er Stel­lenanzeige sollte pro­fes­sionell gefer­tigt wer­den. Für uner­fahrene Tex­ter stellen sich dabei fol­gende Fra­gen: Welch­er Sprache, welch­er Wort­wahl bedarf eine Stel­lenanzeige, die Bewer­ber direkt erre­icht? Und zwar genau jene Bewer­ber, die das Unternehmen...

Mehr