Kreative Stellenanzeigen – Beispiel 3

Mobbing-Auftrag an Artdirektoren, Screendesigner und Texter Ehrlich gesagt, weiß ich nicht wirk­lich, was ich von dieser Stel­lenanzeige hal­ten soll. Sich­er – sie erfüllt die dringlich­ste Auf­gabe ein­er Stel­lenanzeige –, sie ist auf­fäl­lig. Auch weil sie vom gesamten Erschei­n­ungs­bild her die üblichen Lay­outkonzep­tio­nen von Stel­lenanzeigen durch­bricht.    ...

Mehr

Kreative Stellenanzeigen – Beispiel 2

„Frau gesucht” – kleine sexistische Mini-Stellenanzeige Hier ein schönes Beispiel dafür, dass mit ein wenig Ein­fall­sre­ich­tum auch eine sehr kleine Stel­lenan­nonce auf­fällt. Zwar ist der Stel­lenanzeigen­text etwas sex­is­tisch, aber immer­hin richtet sich der Sex­is­mus aus­nahm­sweise mal gegen Män­ner. Das weib­liche Geschlecht wird häu­fig genug dif­famiert. Und wenn wir uns den Text...

Mehr